Farbgurtprüfung Taekwondo

Die Kupprüfung findet am
 
Donnerstag, dem 07. April 2022, ab 18h15
 
statt. Generalprobe am DI., 05.04.2022 anstatt reguläres Training.
 
Wer mitmachen will, sagt mir oder Tim dies im Training und gibt uns die Prüfungsgebühr (30,- €) passend in bar.
 
Spätester Zeitpunkt für die Anmeldung ist der 29. März 2022.
Wer die erste Prüfung ablegt, benötigt einen DTU-Sportpaß. Diesen Sportpaß kann ich nur ausstellen, wenn ich ein Paßbild habe. Wer mir noch keines gegeben hat, erledigt dies bitte kurzfristig.
 
Kurz zum Training: Minderjährige, die 2G+ erfüllen, können MO und DO von 18h00 bis 19h30 ins Training kommen. Für alle anderen werden wir  -so ist es bislang vorgesehen-  ab 01.03. wieder Training anbieten.
 
Es sind dann immer noch 5 Wochen bis zur Prüfung und für die Anforderungen "weiß" nach "weiß-gelb" durchaus ausreichend.
 
Ihr alle habt massig pdf-Dateien von mir bekommen.
Unter anderem auch das Prüfungsprogramm.
 
Es wird niemand daran gehindert, auch zuhause zu trainieren...
 
...und denkt mir bitte daran, Theorie zu lernen!
Wer in der Prüfung durch die Theorie fliegt, die Prüfung aber trotzdem besteht, wird von uns für die nächste Prüfung gesperrt.
 
Die Prüfung dürfte, je nachdem, wie viele teilnehmen werden und wie zufrieden oder unzufrieden der Prüfer ist, bis ca. 19h45/20h00 dauern.
Da Zuschauer ausdrücklich nicht erlaubt sind (Corona-Verordnung Hessen) bitte ich jetzt schon alle Eltern, zeitig zur Abholung der Kinder da zu sein bzw. dann im Auto zu warten, bis die Kids runterkommen.
 
Hapkido muss an diesem Tag wegen der offenen Zeitschiene der Taekwondoprüfung entfallen.
 
Wenn dies gewünscht werden sollte, bieten Tim und ich an, im März Sonntags Sondertraining für die Prüfungsteilnehmer abzuhalten.
Entsprechende Absprachen können wir im Training treffen.
 
LG,
Gerhard

Ausfall Training

Am Donnerstag, dem 18.11.2021, entfällt das Hapkido-Training.
Taekwondo findet unverändert statt.

Teilweise geänderte Trainingszeiten vom 25.10.2021 bis 30.11.2021

Aufgrund der mangelnden Trainingsteilnahme beim Taekwondo-Erwachsenentraining gelten probeweise für die im Betreff genannte Zeit für die Erwachsenen folgende Trainingszeiten (bei den Kindern bleibt alles wie gehabt):
 
DI  +  DO  18h00 - 19h30
 
Donnerstag ist somit unverändert; der Montag wurde auf den Dienstag geschoben.
Es gibt demnach keine getrennten Kinder- und Erwachseneneinheiten mehr.
 
Wir werden Ende November die Situation neu betrachten und entscheiden.
Sollten sich während des Probezeitraums gravierende Änderungen im Trainingsverhalten ergeben, werden wir natürlich sofort reagieren.
 
Gerhard, Abt.Leiter
Tim, stv. Abt.Leiter
 
Guten Morgen zusammen,
wir werden ab Dezember die Probephase hinsichtlich geänderter Trainingszeiten beenden und wieder zu den regulären Zeiten zurückkehren. Dies bedeutet,
Dienstags trainieren die Kinder wieder alleine,
die Erwachsenen trainieren Montags wieder alleine.
Donnerstags bleibt das gemeinsame Training.
Gerhard

Einladung zur Abteilungsversammlung

Einladung

 

zur ordentlichen Abteilungsversammlung 2020 / 2021

 

am Donnerstag, dem 07. Oktober 2021, 19:00 Uhr

 

Trainingshalle Robert-Bosch-Str. 6

                                                        

T A G E S O R D N U N G

  1. Begrüßung durch die Abteilungsleitung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Abteilungsversammlung   
  3. Jahresbericht 2020 und teilweiser Jahresbericht 2021 der Abteilungsleitung      
  4. Finanzbericht 2020 und teilweiser Finanzbericht 2021 des Kassenwarts  
  5. Entlastung der Abteilungsleitung und des Kassenwarts        
    ---------------------------------
    Wahl der Abteilungsleitung:        
  6. Festlegung des Abstimmungsmodus    
  7. Wahl eines Wahlleiters     
  8. Wahl der Abteilungsleitung, der stellvertretenden Abteilungsleitung und des Kassenwarts      
    ---------------------------------
  9. Vorhaben und Finanzen 2021 und 2022
  10. Beschlussfassung über eingegangene Anträge          
  11. Verschiedenes

Anträge zur Änderung der Tagesordnung können bis spätestens 04. Oktober 2021 in schriftlicher Form bei mir eingereicht werden. Die eingegangenen Anträge werden in die Tagesordnung aufgenommen.

Eine somit eventuell geänderte Tagesordnung wird den Mitgliedern am 05. Oktober 2021 zugesandt werden.

Jedes Mitglied, das am Tage der Abteilungsversammlung das 16. Lebensjahr vollendet hat, hat ein Stimmrecht.
Mitglieder, welche noch keine 16 Jahre alt sind, können in der Versammlung durch einen Erziehungsberechtigten vertreten werden.
Im Übrigen ist die Abteilungsversammlung nicht öffentlich.

Zutritt nur unter Einhaltung der 3G-Regel.

Ich würde mich freuen, Euch am 07.10.2021 um 19 Uhr begrüßen zu können und verbleibe

mit sportlichem Gruß                                     

Gerhard Strahl

Abteilungsleiter

Weitere Lockerungen für den Trainingsbetrieb

Hi everybody,
 
ab übermorgen (Montag, 31.05.2021) greift die 2. Stufe nach der Bundesnotbremse. Somit gelten folgende weitere Lockerungen, die ich spezifisch für unsere Abteilung aufführe:
 
Es dürfen
- 10 Personen ab 15 Jahren am Training teilnehmen (inkl. Trainer)
- plus unbegrenzt Kinder bis 14 Jahren
- plus unbegrenzt vollständig Geimpfte, Genesene und am gleichen Tag negativ Getestete
 
Wenn ich mir die "Trainingsaffinität" unserer Mitglieder in Erinnerung rufe, stelle ich fest:
 
Ab Montag kann wieder jede(r) OHNE VORHERIGE ANMELDUNG zum Training erscheinen. Sollten wider Erwarten doch mehr Leute zum Training kommen, als vorgenannt zulässig, muss sich eben jemand finden, der dann heimgeht. Ich glaube aber nicht, dass das jemals passieren dürfte. Geimpfte, Genesene und Leute mit Negativtest haben bitte ihre Nachweise IMMER dabei!
- Training wieder volle anderthalb Stunden, wie gewohnt:
- Montag 18h00-19h30 Taekwondo Erwachsene
- Dienstag 18h00-19h30 Taekwondo Kinder
- Donnerstag 18h00-19h30 Taekwondo Kinder + Erwachsene
- Montag 19h45-21h15 Hapkido Jugendliche + Erwachsene
- Donnerstag 19h45-21h15 Hapkido Jugendliche + Erwachsene
 
- Die Corona-Regeln Abstand, Hygiene und Maske sind nach wie vor einzuhalten
- Ebenso ist nach wie vor die Anwesenheit zu erfassen
 
In diesem Zusammenhang eine Bitte an die Eltern unserer Probe-Kinder:
Eure Kinder müssen wissen, wo sie wohnen!!
Wenn Ihr nicht mit hoch geht und die Anwesenheitsliste ausfüllt, müssen das Eure Kinder tun!!
Sie müssen also sowohl ihre Namen schreiben können, als auch ihre Anschrift und entweder eine Telefonnummer oder eine Email-Adresse wissen.
Sollte dies ab sofort nicht funktionieren, werden die Kinder nicht mehr zum Training zugelassen werden! Sie müssen dann im Flur außerhalb der Trainingshalle warten.
Es wäre also sehr zu empfehlen, dass Ihr die Kinder nicht nur aus dem Auto werft, sondern kurz mit in die Halle geht und die Anwesenheitsliste ausfüllt.
 
Für Kinder, die Mitglieder unserer Abteilung sind, gilt dies natürlich nicht, da wir hier alle notwendigen Kontaktdaten haben.
 
Wer von den Probe-Kindern einen Aufnahmeantrag für den Verein benötigt, muss mir das auch sagen. Gedankenlesen kann ich erst ab dem nächsten Schwarzgurt. 
Ich rufe in Erinnerung: 8x Probetraining, dann entweder Anmeldung zum Verein oder Schluß. Auch wir haben Ausgaben, die bezahlt werden wollen.
 
Noch ein sonniges Wochenende,
Gerhard

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.