Abschlussbericht Herrenmanschaften 2019/20

1. Mannschaft des TV Viernheim steigt in Tischtennis-Bezirksklasse auf

Am 31.3.2020 entschieden der DTTB und die Landesverbände den Mannschaftsspielbetrieb der Spielzeit 2019/2020 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Für diese Saison wird als Abschlusstabelle die Tabelle zum 13.3.2020 gewertet, die über Auf- und Abstieg entscheidet. Für die Mannschaften des TV Viernheim hatte diese Entscheidung die folgenden Konsequenzen:

Weiterlesen

Abschlussbericht Tischtennis Jungenmanschaften Runde 2019/20

Der DTTB und seine 18 Landesverbände haben beschlossen:
 
Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der unteren Kreisklasse bis zur Bundesliga mit sofortiger Wirkung beendet. In dieser vorzeitig beendeten Saison wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabelle gewertet.

Folglich wird die Spielsaison 19/20 verzerrt beendet, da Aufsteiger und Absteiger nach absolvieren aller Spiele mit den aktuell betroffenen Mannschaften nicht identisch sein müssen. Dies wird die TV-Jungen in dieser Saison realistisch gesehen nicht treffen. Es ist trotzdem tragisch.

Für die erste Jugendmannschaft verlief diese Saison in der Kreisliga Jungen 18 durchwachsen. Nachdem sie im Vorjahr Meister wurden, landeten sie nun im Mittelfeld auf dem 4. Tabellenplatz. In gewohnt guter Form präsentierte sich wieder der erfahrenste Spieler Nils Knapp mit einer guten Bilanz von 20:7 Punkten. Seinen Mannschaftskameraden, Tatjana Hofmann, Noah Veinstein, Julian Fink und Fabian Hofmann absolvierten ihre Spiele mit ausgeglichenem Punkteverhältnis. Es muss jedoch auch bemerkt werden, dass die Mannschaft nur in den seltensten Fällen komplett antreten konnte.

Weiterlesen

Trainer

 
  • Walter Haas              Jugendwart
                                        Trainer C-Lizens
 
  • Jürgen Kern               Trainer (Spieler der 1. Herrenmannschaft)
 
  • Florian Gries              Betreuer: Aktiver Spieler ab Saison 2020/21
 
  • Rainer Kullmann         Betreuer: Aktiver Spieler
 
  • Thevin Sriratanakoul    Trainer D-Lizens
 
  • Tatjana Hofmann         Trainerin D-Lizens,
                                         Trainerin C-Lizens Anwärterin
 
  • Nils Knapp                Trainer D-Lizens,
 
 

Herren 1 des TV Viernheim gewinnen den C-Pokal im Final four

Am Sonntag den 15.12.2019 fanden in Viernheim in der Alexander von Humbold Schule die Halbfinal- und Finalspiele (Final Four) des Tischtennis-Bezirkes Rhein Neckar statt. Hierfür hatten sich die Mannschaften TTC Weinheim V, TTC Weinheim VI, SKV Sandhofen II und TV Viernheim qualifiziert. Die Auslosungen ergaben die Paarungen TTC Weinheim VI gegen TTC Weinheim V und TV Viernheim gegen SKV Sandhofen II.

Das Spiel gegen SKV Sandhofen begann mit zwei Einzelerfolgen des TV Viernheim. Daniel Jöst kämpfte im ersten Spiel seinen Gegner Markus Goller mit 3:1 Sätzen nieder und brachte seine Mannschaft in Front. Thevin Sriratanakoul spielte gegen Karl Schömers 4 Sätze, ein ausgeglichenes Spiel, bevor er im 5. Satz mehr Reserven als sein Gegner hatte und diesen Satz mit 11:3 klar gewann. Damit war der Zwischenstand 2:0 für TV Viernheim.Jürgen Kern musste anschließend die spielerische Stärke des besten Spielers aus Sandhofen, Robin Reichelt, anerkennen und unterlag 0:3. Im folgenden Doppel gaben nach einem hochklassigen Spiel Jöst/Sriratanakoul gegen ihre Gegner Schömers/Reichelt im 5. Satz knapp mit 9:11 den Punkt ab und der neue Zwischenstand lautete 2:2.Daniel Jöst ließ danach seinem Gegner Schömers keine Chance und holte mit einem 3:0 den 3. Punkt für den TV Viernheim. Jürgen Kern setzte mit einem nie gefährdeten 3:1 Sieg gegen Goller den Schlusspunkt zum Endergebnis von 4:2 für den TV Viernheim, der gleichzeitig die Berechtigung zum Finale bedeutete.

Weiterlesen

Nikolausfeier 2019 Tischtennis

Traditionelle Nikolausfeier der VTV Tischtennis-Jugend
 
Wieder einmal konnte sich Jugendwart Walter Haas über die rege Teilnahme an der inzwischen traditionellen Nikolausfeier freuen. Sein besonderer Dank galt auch dem anwesenden Trainerteam Jürgen Kern, Rainer Kullmann, Thevin Sriratanakoul, Nils Knapp, Tatjana Hofmann und Alessandro Ferraraccio für ihr Engagement. Ohne sie wäre die erfolgreiche Jugendarbeit nicht möglich. Auch die stimmungsvolle Dekoration inclusive Weihnachtsgebäck an diesem Abend in der „Gut Stub“ der Jahnhalle war ihr Werk. Wie immer wurden zu Beginn die drei fleißigsten Trainingsteilnehmer, diesmal Fabian Hofmann, Noah Veinstein und Nils Knapp, mit einem kleinen Präsent belohnt. Außerdem die erfolgreichsten Spieler hervorgehoben.
Darunter erneut Fabian Hofmann, der durch seine beeindruckende Bilanz zur Rückrunde in die erste Jugendmannschaft aufsteigt. Mittlerweile sind die Jugendspieler eine wertvolle Verstärkung für die Herrenmannschaften, ohne deren Unterstützung die erreichten Tabellenplätze nicht möglich gewesen wären. Anschließend wurden die Spieler über die Umstellung zur Rückrunde informiert. Natürlich gab es auch diesmal ein Weihnachtsgeschenk, welches dieses Mal aus einem Schläger-Reinigungs-Set bestand.

Weiterlesen

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.