Ostercamp 2024

Save the Date Ostercamp 2024
 
OSTERCAMP 2024 - Jetzt anmelden!!!
 
Wir freuen uns, dass wir euch auch dieses Jahr wieder ein Ostercamp in der ersten Osterferienwoche anbieten können.

Termin: 25.03. – 28.03.2024 – Ostercamp 2024

Anmeldung: ab 10.02.2024 11:00 Uhr online über das YOLAWO-Buchungssystem unter folgendem Link:

https://widgets.yolawo.de/w/64538f61a792eb0a5ebf2bb4

 

Teilnehmer: Kinder ab 6 bis 12 Jahre

Treffpunkt: Jahnsporthalle, Wasserstraße 17, 68519 Viernheim

Bringzeit: 8.45 – 9.00 Uhr

Abholzeit: 15.30 – 15.45 Uhr

Mitbringen: Passende Kleidung (Alltagskleidung und Sportklamotten), Wechselkleidung, ausreichend zu trinken, Verpflegung (kleine Snacks gibts vor Ort)

Kosten: € 115,00 für Kiss-Mitglieder / € 125,00 für Externe

Teilnehmerzahl: Die ersten 20 Online-Anmeldungen sind dabei

 

 

Kreismehrkampfmeisterschaften und Kinderleichtathletik

Gute Platzierungen für TV 1893 Schülerinnen bei den Kreismeisterschaften

In Lampertheim fanden die Mannschafts-Kreismeisterschaften in der Kinderleichtathletik statt.
Mit dem Wettkampf Kinderleichtathletik will der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mehr Kinder
und mehr Leichtathletik mit mehr System erreichen. Mit Spannung, Spaß und Action,
sich untereinander messen, schneller, höher weiter, Neues Entdecken und ausprobieren, Herausforderungen
aber auch Anerkennung und das Mannschaftsgefühl sollen die Kinder in der Leichtathletik begeistern. 
In der Mannschaft konnten erstmals die Schülerinnen des TV 1893 e.V Viernheim mit Lilly Ermshaus (W10)
und Katharina Budendeich (W10) zusammen mit dem TSV Amicitia Viernheim im 50 m-Lauf, Weitsprung,
Schlagballweitwurf, Kugelstoßen und im 800 m-Lauf starten, beide Mädchen waren sehr gespannt auf diesen Wettkampf
und konnten sich über ihre guten Leistungen, die über ein Punktesystem bewertet werden, freuen.
Insbesondere im 800 m-Lauf zeigten beide ihr Durchhaltevermögen und belegten zum Schluss den  6. Platz.
Beide hatten Spaß und freuten sich über einen tollen Wettkampf.

Bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Lorsch starteten erstmals Lilly Ermshaus (W10),
Leonie Schwaier (W11) und Lara Terminiello (W10). Lilly Ermshaus belegte in der Gesamtwertung auch einen guten 6.Platz
mit 8,42 sec., im 50 m Lauf, 3,57 m im Weitsprung, 20 m im Schlagballweitwurf sowie 1,14 m im Hochsprung.
Leonie Schwaier (W11) konnte mit 8,75 sec./3,25 m/18,50 m/ 0,95 m den 12. Platz belegen. Leider war Leonie durch eine Verletzung
nicht voll einsatzbereit, aber zeigte sich kämpferisch und gab nicht auf. Lara Terminiello (W10) konnte den Wettkampf leider
nicht beenden und war enttäuscht, aber sie zeigte , dass sie ehrgeizig ist. Beim nächsten Wettkampf klappt es sicherlich besser

vorne von links nach rechts: Leonie, Lara und Lilly, hinten: Trainerin Birgit Jäckisch und Helena Gröning.

Kreismeisterschaften in Lorsch

Gute Leistungen für TV 1893 Leichtathleten bei den Kreismeisterschaften in Lorsch

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften nahm erstmals die Trainingsgruppe  mit den Schülerinnen
der Altersklassen W10 + W11 teil. Ganz aufgeregt waren Emma Winkler, Katharina Butendeich, Leonie Schwaier,
Lina Friesen und Salma Fidow vor dem 50 m-Lauf, denn noch nie ist man mit einem Startschuß ins Rennen gegangen.
Es hat aber alles gut geklappt.
Leonie Schwaier (W11) hatte einen sehr guten Start und verpasste mit 8,57 sec. nur knapp den 50 m-Endlauf.
Im Ballweitwurf belegte Leonie mit 18,50 m den 7. Platz und im Weitsprung mit 3,22 m den 12. Platz.
Lina Friesen (W10) verpasste im Weitsprung mit2,89 m auch nur knapp die Teilnahme am Endkampf und wurde 9.
Im Ballweitwurf konnte Lina mit 14 m den 8. Platz belegen. Emma Winkler (W10) belegte im Ballweitwurf mit 15 m den 7. Platz
und im Weitsprung mit 2,86. den 10. Platz.
Im 50 m-Lauf erzielte Emma 9,90 sec., Katharina Butendeich (W10) 10,06 sec.und Salma Fidow (W10) 10.91 sec.
Katharina konnte im Weitsprung mit2,70 m den 13. Platz belegen und im Ballweitwurf mit 12 m den 11. Platz.
Salma wurde mit 2,45 m im Weitsprung 15. und konnte im Ballweitwurf mit 12 m den 12. Platz belegen.
In der 4x50 m Staffel (U12) belegten Emma, Lina,Katharina und Leoni mit 37,44 sec. den. 6.Platz.

 (von links nach rechts: Salma, Leonie, Emma, Lina, Katharina)

34. Hallensportfest in Lorsch

 

34. Hallensportfest und Kreismeisterschaften in der Kinderleichtathletik – 

TV 1893 Schüler*innen mit guten Leistungen 

In der Sporthalle der Werner-von-Siemens-Schule in Lorsch fand das 34. Hallensportfest mit etwa
300 Mädchen und Jungen in der Altersklasse U8, U10 und U12 statt.
Teams aus Viernheim, Bensheim, Heppenheim, Bürstadt, Lampertheim, Lorsch und Reisen maßen sich im Dreikampf
in Disziplinen wie 35m-Lauf, Weitsprung, Hoch-/Weitsprung, 2kg-Medizinball stoßen, 400 gr-Ballweitwurf
und 6 x 35m Hindernisstaffel.
Darunter befanden sich 13 Kinder des TV 1893 e.V. Viernheim, die zum ersten Mal an einem Kinderleichtathletik-Wettkampf
teilnahmen. Für alle Kinder war es eine riesen Erfahrung, es war nicht einfach sich fast 3 Stunden lang voll zu konzentrieren
und volle Leistung zu zeigen. Vitus Epp (M10) belegte im Dreikampf den 13. Platz und Leoni Schwaier (W11) den 17. Platz.
Auch Katharina Budendeich (21.), Salma Fidow (22.), Emilia Herpel (23.), Lara Terminiello (24.) und Viktoria Petela (25.)
gaben in der Klasse U12 alles und konnten mit ihren Leistungen zufrieden sein.
In der Staffel belegten sie den 12. Platz, Lara belegte in der Mix-Staffel den 11. Platz.
In der Klasse U10 war die Mannschaft mit Amelie Terminiello, Lena Lenhard, Sofia Sauer, Simay Turhan, Simay Yapici
und Emilio Urbano am Start und konnten ebenfalls mit ihren Leistungen gefallen.
Die U10-Mannschaft belegte zum Schluß den 15. Platz.
 

i

Foto von rechts nach links:
Untere Reihe: Sofia, Amelie, Emilio, Lena, Simay T., Simay Y.
Ober Reihe: Trainerin Birgit Jäckisch, Emilia, Vitus, Leoni, victoria, Lara, Katharina, Salma und Denis Holdschick, Leiter der Kindersportschule

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 10:00 - 12:00, Fr: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.