die 2G+ Zugangsregeln bisher

Hallo  zusammen,
 
die 2G+ Zugangsregeln bisher:
 
Doppelt geimpft und getestet
Genesen und getestet
Dreifach geimpft (geboostert) 
Genesen und doppelt geimpft
 
dazu ab sofort neu
 
Doppelt geimpft und genesen
Geimpft, genesen, geimpft
Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Zweitimpfung)
Frisch genesen (max. 3 Monate, ab dem Tag des positiven PCR-Tests)
Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate ab dem Tag der Impfung)
 
Aus organisatorischen und Corona Gründen werden wir auch dieses Jahr die Mitgliederversammlung verschieben. Wir werden euch frühzeitig den neuen Termin bekannt geben.
 
Bitte diese Informationen in den Abteilungen bekanntgeben.
 
Eine schöne und gesunde Restwoche wünscht
der Vorstand
 
 

Corona 2022 - Hotspot Regel

Hallo und Wilkommen auf unserer Homepage , 
 
 
ab Samstag 15. Januar ist der Kreis Bergstraße Corona Hotspot, d.h. es gelten verschärfte Corona Regeln.
 
Beim Training zählt 2G+, d.h. Genesen, Geimpft, Getestet. Wer nicht geboostert ist muss zu jedem Training einen tagesaktuellen negativen Schnell Test vorlegen. Dieser Test muss schriftlich oder per Mail der Anwesenheitsliste beigefügt werden. Alle Angaben müssen genau protokolliert und erfasst werden. Ohne diese Angaben darf niemand am Training teilnehmen. Das gilt auch für die Trainer/innen bzw. Übungsleiter/innen.
 
Kinder unter 6 Jahren bzw. nicht schulpflichtige Kinder benötigen keinen Nachweis.
Bei Schüler/innen reicht das Testheft.
 
Generelle Maskenpflicht für Personen ab 6 Jahren. 
Nur bei der direkten Sportausübung darf die Maske entfernt werden. Das gilt auch für die Trainer/innen bzw. Übungsleiter/innen
Es sind keine Zuschauer in der Halle erlaubt.
 
Die Duschen und Umkleiden in der Jahnhalle werden vorerst geschlossen.  
 
Bei Training im Freien bleibt es bei 2 G Maßnahmen.
 
Wir hoffen, dass wir alle auch diese neue Situation gesund und sportlich bestehen werden. 
 
Der Vorstand

Frohe Weihnachten

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Engagierte in unserem Turnverein,

in der leider zu kurzen verbliebenen Zeit wurde mit Herz und Engagement in allen Abteilungen und Gruppen unseres Vereins für den Sport gelebt und im Trainingsbetrieb durch die Ehrenamtlichen, Übungsleiter, Betreuer und Trainer viel geleistet.

Durch Corona wurden wir alle dieses Jahr leider immer wieder ausgebremst. Vorgenommene Ziele, Projekte, und gemeinsame Aktivitäten und auch das gemeinsame Training konnten leider nicht wie gewohnt stattfinden.

Doch nun soll Ruhe einkehren und die Weihnachtszeit für die Familie und Freunde genutzt werden. Denken Sie an die schönen Tage im Kreise der Sportler, der Familie und Freunde und nehmen Sie die schönen Erinnerungen mit ins neue Jahr 2022

Wir wünsche daher allen Mitgliedern, Sportlern und Trainern, ein Frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest,

sowie einen guten Start ins neue Jahr 2022.

Bleiben sie gesund

wünscht der Vorstand des TV 1893 Viernheim

 

Neue Corona Verordnung

Seit Donnerstag, 25. November, gelten neue Regelungen für den Sport.
Die wichtigste Änderung betrifft die Sportausübung und die Teilnahme an Sportveranstaltungen in gedeckten Sportstätten. 
Dort gilt für Erwachsenen künftig eine 2G-Regelung. Sport in Innenräumen ist für Personen über 18 Jahre also nur noch dann möglich, 
wenn sie geimpft oder genesen sind. Für die Schüler bleibt das Test Heft ausreichend, sie werden im Moment in der Schule ausreichend getestet.
Eine Sonderregelung besteht für Beschäftigte in gedeckten Sportstätten (Innenräume): Unabhängig davon, ob sie angestellt, selbstständig 
oder ehrenamtlich aktiv sind, gelten für sie die Arbeitsschutzregelungen des Bundes. Vor Betreten der gedeckten Sportstätte müssen sie nachweisen, 
dass sie geimpft, genesen oder getestet sind (3G). Zu dieser Gruppe zählen etwa Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und ähnliche Personen.  
Die Maskenpflicht besteht beim betreten der Sporthalle bis zum Sportgerät. Hier wird die Maske abgenommen.
Ausnahme bilden die Trainer, Übungsleiter und Besucher. Für sie gilt generelle Maskenpflicht in der Halle und im Gebäude. 
In den Umkleideräumen müssen die benötigten Abstände eingehalten werden.
Für ausreichendes Lüften in geschlossenen Räumen ist zu achten.
Es gelten die jeweiligen Hygienevorlagen des Vereines.

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.