U16 Quattro - Mädchen am 27.01.2017 in Helmstadt

 
Nach dem letzten Spieltag in der Verbandsliga, in die wir aufgestiegen waren und dort leider alles verloren hatten, ging es also nun wieder in der Landesliga ans Netz.
 
Pünktlich in Helmstadt angekommen, konnten wir unsere Gegner ganz gemütlich begutachten:
am Start waren die Teams vom VC Eppingen, TV Heidelberg, DjK Hockenheim, AVC St.Leon und natürlich die Gastgeber aus Helmstadt.
 
In unserer Vorrundengruppe mussten wir gegen Eppingen und Hockenheim antreten. Die Mannschaft aus Eppingen war für uns neu, die Hockenheimer waren für uns "bekannte Gesichter".
 
Da die Platzierungsspiele vom erreichten Platz der Vorrunde abhängen, war es wichtig gut zu spielen und sofern machbar natürlich zu gewinnen.
 
Das haben wir auch getan, aber das wir durch gute Aufschläge und aktives Zusammenspiel die beiden Gegner so deutlich mit 2:0 abfertigen würden, das hätten wir nicht gedacht ! Als Belohnung stand das Finale auf dem Programm.
Und was für eins! Ein Herzschlagfinale... Zwar haben wir den ersten Satz knapp verloren, sicher hat uns auch das Heimpublikum und die lautstarke Trainerin der Helmstadter Mädchen den ein oder anderen Punkt gekostet, aber dann haben wir den "Turbo" gezündet.
Die nächsten beiden Sätze gingen an uns !
 
Jetzt schauen wir vorwärts zum nächsten Spieltag ! Wieder in der Verbandsliga und diesmal wollen wir dort was bewegen!
 
 
2017 01 28 Urkunde

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.