Betreff: Sportbetrieb ist ab sofort eingestellt !

Betreff: Sportbetrieb ist ab sofort eingestellt ! 
 
Einige von Euch haben gestern bestimmt die Presseerklärung der Bundesregierung in Sachen Corona-Pandemie verfolgt.
 
Zu verhindern ist die Ausbreitung nicht mehr. Oberstes Ziel  -um unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten-  muss es sein, die Ausbreitung zu verlangsamen. 
 
Dies kann hauptsächlich dadurch erfolgen, dass man persönliche Kontakte so gut wie möglich meidet.
 
Der Vorstand des TV Viernheim hat sich heute abend zu einer außerordentlichen Dringlichkeitssitzung getroffen und das Thema diskutiert. Viele der im Verein angebotenen Sportarten sind Kontaktsport, vor allem Kampfsport.
 
Es wurde letztendlich beschlossen, dass das Wohlergehen der Sportler und ihrer Familien eine so große Priorität besitzt, dass der Sportbetrieb
 
AB  SOFORT
 
BIS EINSCHLIESSLICH  12.6.2020 ab diesen Zeitpunkt werden wir sehen wie es weiter geht . 
 
 
 
Gruß,
der Vorstand 

Jahreshauptversammlung 25.03.2020 wird verschoben

Hallo liebe Mitglieder,
 
die Thematik "Corona Virus" macht auch vor uns nicht halt. Wir kündigen hiermit an die Jahreshauptversammlung des TV Viernheims am 25.03.2020 zu verschieben. Nähere Infos werden folgen.
 
Euer TV Viernheim

Kreis -Cross-Meisterschaften 08.03.2020

TV 1893 e.V.– Leichtathleten erfolgreich bei Kreis -Cross-Meisterschaften

in Mörlenbach

Abokor Deek Osman (M14) ist Kreis-Crossmeister auf der mit teils mit

Strohballen ausgelegten ca. 1.830 m-Strecke. Mit einer Zeit von 7:13 min.

siegte Abokor souverän in seiner Altersklasse.

Auch Luca Keil (U18) schlug sich tapfer und verpasste nur knapp das

Siegertreppchen, Luca belegte mit 7:17 min den 4.Platz, dicht gefolgt von

Simon Haas (U18), der mit 7:46 min. den 5. Platz belegte.

Ebenfalls durfte Sofie Jäckisch (U18) auf das Siegertreppchen, mit einer Zeit

von 9:20 min. belegte sie den 3.Platz.

 

Corona - Virus im Vereinssport

Liebe Mitglieder,
 
aufgrund der aktuellen Corona-Lage und -Entwicklung bitten wir in Anlehnung an das Schreiben des Kulturministeriums vom 28.02.2020 um folgende Beachtung (Auszug aus dem offiziellen Schreiben an Schulen und Kitas– kann 1 zu 1 auf den Vereinssport übertragen werden):
 
Auszug:
  • Bei Personen, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am neuartigen Corona-Virus-erkrankten hatten, sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen nötig. Diese Personen können daher uneingeschränkt am Schul- bzw. Kita-Betrieb teilnehmen.
  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden – unabhängig von Symptomen – unnötige Kontakte und bleiben vorläufig zu Hause.
  • Personen, die in einem Risikogebiet waren und innerhalb von 14 Tagen nach Rückkehr von dort Symptome wie Fieber, Muskelschmerzen, Husten, Schnupfen, Durchfall, u.a. bekommen, vermeiden alle nicht notwendigen Kontakte und bleiben zu Hause. Diese Personen setzen sich umgehend telefonisch mit ihrem Hausarzt in Verbindung oder nehmen Kontakt mit dem kassenärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 116117 auf.
  • Personen, die während ihres Aufenthalts in einem Risikogebiet oder innerhalb der vergangenen 14 Tage Kontakt zu einem bestätigt an COVID-19 Erkrankten hatten, kontaktieren umgehend das örtlich zuständige Gesundheitsamt. Dies muss in jedem Fall erfolgen – unabhängig vom Auftreten von Symptomen.
 
Das Robert-Koch-Institut hat die Liste der Risikogebiete heute auf die gesamte Region Lombardei in Italien erweitert. Es gilt jeweils die aktuelle Liste der Risikogebiete, die beim Robert-Koch-Institut abgerufen werden kann: Risikogebiete.
 
Weitere Fragen und Antworten wird das Kultusministerium in Kürze unter www.km-bw.de zur Verfügung stellen.
 
Sportliche Grüße

Kontakt

 TV Viernheim
 Wasserstraße 17, 68519 Viernheim
 +49 6204 / 30 55 9 88
 info@tvviernheim.de oder 
 Kontaktformular vom Turnverein 1893 e.V.
 Di: 17:30 - 19:30, Mi: 10:00 - 12:00

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.